Florian Prey
Olga Kozlova - Klavier

SCHUBERTIADE RIEHEN 2017

 

Konzert V

 

Sonntag  27. Mai  2018  17 Uhr

Riehen   Dorfkirche

 

 

Ludwig van Beethoven

- Sonate Nr. 32 in c-moll, op. 111

 

 

Frank Martin (1890 - 1974)

- 4 Préludes (1948/49)

 

 

Franz Schubert

- Moment musical  Nr. 6 in As-Dur op. 94

  D780  (1824)

 

-Klaviersonate a-moll, D845  (1825)

 

 

Olga Kozlova (Moskau)  -  Klavier

 

Gesamtdauer des Programms  105 Minuten

 

 

Wenn für eine Pianistin die Prädikate "sensationell" und "auf höchstem Niveau stehendes Klavierspiel

angebracht sind, so ohne Zweifel für die junge russische Pianistin Olga Kozlova. Ihre stupende Technik, gepaart mit einer grossen musikalischen Sensibilität, lassen ihre Interpretationen zum Ereignis werden.  Auszeichnungen: 1. Preis am "Internat. Franz Liszt Wettbewerb" in Weimar 2006, 1. Preis am "Internat. Wettbewerb Maria Yudina" 2008 in St. Petersburg. 2008 2. Preis am Klavierwett-bewerb "Maria Canals" in Barcelona und 2008 1. Preis der "Deutschen Schubertgesellschaft" für die beste Interpretation von Werken Franz Schuberts.