Guy Bovet, Orgel
Guy Bovet, Orgel

==> telebasel TV-Interview mit Guy Bovet

 

Guy Bovet, Orgel  

 

Konzerte:

18. u. 21. November 2010

 

Er zählt zu den exzellenten Virtuosen der Orgelzunft und geniesst weltweites Ansehen durch sein kompromissloses, unkonventionelles Spiel.

 

Guy Bovet, Dr. honoris causa der Universität Neuchâtel und Ehrenbürger von Dallas (USA), zählt zu den originellsten und innovativsten Organisten auf dem internationalen Podium.

 

Er studierte in Bern, Lausanne, Genf und Paris bei Jeanne Bovet, Marie Dufour, Pierre Segond und Marie-Claire Alain. Er war Preisträger bedeutender internationaler Orgelwettbewerbe und realisierte eine grosse Zahl von Schallplatten- und CD-Einspielungen, die mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet wurden. Seit 1989 ist Guy Bovet Titularorganist der „Collégiale“ in Neuchâtel und Professor an der Musikhochschule in Basel.

 

Guy Bovet hat sich im Laufe einer über 30-jährigen Solokarriere nicht nur ein immenses Repertoire verschiedener Stilepochen angeeignet, sondern hat auch an einem UNRSCO Projekt mitgearbeitet, das die Aufarbeitung der kolonialen Orgelgeschichte Mexikos und Brasiliens zum Ziel hatte.

 

www.guybovet.org